Faktoren, die die Lebensdauer von Lithium-Eisenphosphat-Batterien (LiFePO4 AKKU) beeinflussen

Lithium-Eisenphosphat-Batterie (LiFePO4 Akku) bezieht sich auf eine Lithium-Ionen-Batterie, die Lithium-Eisenphosphat als positives Elektrodenmaterial verwendet. Die Zyklenlebensdauer von langlebigen Blei-Säure-Batterien beträgt etwa das 300-fache, die höchste das 500-fache, während die Zyklenlebensdauer von Lithium-Eisenphosphat-Batterien mindestens das 2000-fache und einige sogar das 5000-fache erreichen kann.

Die theoretische Lebensdauer einer Blei-Säure-Batterie gleicher Qualität beträgt maximal 1 bis 1,5 Jahre, während eine Lithium-Eisen-Phosphat-Batterie unter gleichen Bedingungen eine theoretische Lebensdauer von 7 bis 8 Jahren hat.

Faktoren, die die Lebensdauer von Lithium-Eisenphosphat-Batterien beeinflussen

1. Alterung und Zerfall von LiFePO4-Batteriematerialien

Zu den internen Materialien von Lithium-Eisenphosphat-Batterien gehören hauptsächlich: positive und negative aktive Materialien, Bindemittel, leitfähige Mittel, Stromkollektoren, Separatoren und Elektrolyte. Bei der Verwendung von Lithium-Eisenphosphat-Batterien(LiFePO4 AKKU) gehen diese Materialien mit einem gewissen Alterungsgrad und Ablehnen.

2. Laden und Entladen

Nach der Forschung hat gezeigt, dass: Konstantstrom-Laden in den späten Phasen der Aufladung durch übermäßigen Strom, so dass die interne Ausfällung von Lithium-Eisen-Phosphat-Gas, Schäden an Lithium-Eisen-Phosphat(LiFePO4 AKKU); und konstante Spannung Laden in den frühen Phasen des Ladestroms ist zu hoch, direkt schädigen Lithium-Eisen-Phosphat. Aber Konstantstrom-Konstantspannungs-Lademethode, um die Mängel der Konstantstrom-Ladung und Konstantspannungs-Ladung zu überwinden, die am wenigsten Schaden an Lithium-Eisen-Phosphat-Batterien(LiFePO4 AKKU), so dass die am häufigsten verwendete Lademethode ist Konstantstrom-Konstantspannungs-Lademethode.

Darüber hinaus ist es bei der Auswahl eines Ladegeräts am besten, ein Ladegerät mit geeigneten Terminierungsvorrichtungen zu verwenden (z. B. Vorrichtung zur Vermeidung von Überladungszeiten, Abschaltung des Ladens bei negativer Differenzspannung (-dV) und Vorrichtung zur Vermeidung von Überhitzung), um eine Verkürzung der Lebensdauer von Lithium-Eisen-phosphat-Batterien durch Überladung zu vermeiden. Im Allgemeinen ist langsames Laden besser als schnelles Laden, um die Lebensdauer des Akkus zu verlängern.

Wenn der Lithium-Eisen-Phosphat-Akku über einen längeren Zeitraum nicht geladen wird, verringert sich seine Lebensdauer. Lithium-Eisen-Phosphat-Akku müssen sich in einem Zustand befinden, in dem die Elektronen lange Zeit fließen, um ihre ideale Lebensdauer zu erreichen.

3. Entladetiefe

Die Entladetiefe ist der Hauptfaktor, der die Lebensdauer der LiFePO4 Batterie beeinflusst. Je höher die Entladetiefe, desto kürzer ist die Lebensdauer der Lithium-Eisenphosphat-Batterie. Mit anderen Worten, solange die Entladetiefe verringert wird, kann die Lebensdauer der Lithium-Eisenphosphat-Batterie stark verlängert werden. Daher sollten wir eine Tiefentladung von Lithium-Eisen-Phosphat auf eine sehr niedrige Spannung vermeiden.

Wenn Sie LiFePO4 Akkus mit unterschiedlichen Kapazitäten, chemischen Strukturen oder unterschiedlichen Ladezuständen sowie alte und neue Akkus mischen, entlädt sich der Lithium-Eisenphosphat-Akku zu stark und verursacht sogar eine Ladung mit umgekehrter Polarität, was dazu führt, dass das Phosphat Die Lebensdauer von Eisen-Lithium-Batterien wird gedämpft.

4. Arbeitsumgebung

Unterschiedliche Arten von Lithium-Eisenphosphat-Batterien(LiFePO4 AKKU) haben unterschiedliche Anforderungen an die Umgebungstemperatur. Zu hohe oder zu niedrige Temperaturen wirken sich direkt oder indirekt auf die Lebensdauer der Lithium-Eisenphosphat-Batterien aus.

Wird die Lithium-Eisen-Phosphat-Batterie längere Zeit bei hoher Temperatur/niedriger Temperatur verwendet, wird ihre Elektrodenaktivität abgeschwächt und ihre Lebensdauer verkürzt. Daher ist es eine gute Möglichkeit, die Lebensdauer der Lithium-Eisenphosphat-Batterie(LiFePO4 AKKU) zu verlängern, indem sie so weit wie möglich auf einer geeigneten Betriebstemperatur gehalten wird.

Auch in den Prozess der Leerlauf Batterie, sollte die Ansammlung von Staub im Inneren des Gehäuses, regelmäßige Wartung der Batterie im Inneren der Stromversorgung zu verhindern. Die Wartung der Batterie ist auch ein wichtiger Punkt, um die Lebensdauer der Batterie zu verlängern. Die Ansammlung von Staub wird durch die statische Elektrizität verursacht, die durch die Batteriearbeit verursacht wird, um Staub anzuziehen, und die Ansammlung von Staub behindert den Betrieb der Komponenten. Daher ist es auch sehr wichtig, den Staub regelmäßig zu reinigen, um die Lithium-Eisen-Phosphat-Batterie(LiFePO4 AKKU) sicherzustellen Gutes Arbeitsklima.

5. Monomerkonsistenz

Lithium-Eisenphosphat-Batteriemodule schalten in der Regel mehrere einzelne Lithium-Eisenphosphat-Batterien(LiFePO4 akku) in Reihe oder parallel. Laut Forschungsergebnissen ist die Lebensdauer von Lithium-Eisenphosphat-Akkupacks immer kürzer als die der kürzesten einzelnen Lithium-Eisenphosphat-Batterie. Bevor die Lithium-Eisen-Phosphat-Batterie tatsächlich in Gruppen verwendet wird, durchläuft sie einen Screening- und Matching-Prozess, um die einzelnen Zellen mit großen Unterschieden in den Leistungsparametern zu eliminieren und die Auswirkungen der Unterschiede im Herstellungsprozess des Lithium-Eisen-Phosphats zu minimieren Batterie auf die Leistung.

Fazit:

Wenn wir Batterien verwenden, sind wir sehr besorgt über ihre Lebensdauer. Um zu messen, wie lange die Batterie tatsächlich halten kann, hat man deshalb die Definition der Zyklenzahl festgelegt. Die Lebensdauer der Lithium-Eisenphosphat-Batterie(LiFePO4 akku) können wir in der Regel ihre theoretische Lebensdauer von ihrem Etikett erhalten, aber die tatsächliche Lebensdauer ist in der Regel eine gewisse Lücke mit der theoretischen Lebensdauer, und gute Nutzung Gewohnheiten, um unsere Lebensdauer der Batterie länger zu machen.

Hinweis: Dieser Artikel ist dem Internet entnommen und muss bei Verstößen gelöscht werden.



FOLLOW US

FEATURED POSTS

Faktoren, die die Lebensdauer von Lithium-Eisenphosphat-Batterien (LiFePO4 AKKU) beeinflussen

Faktoren, die die Lebensdauer von Lithium-Eisenphosphat-Batterien (LiFePO4 AKKU) beeinflussen

durch BinAdela auf June 07, 2021

Lithium-Eisenphosphat-Batterie (LiFePO4 Akku) bezieht sich auf eine Lithium-Ionen-Batterie, die...

Einfluss der Temperatur auf Lithium-Eisenphosphat-Batterien(LiFePO4 Akku)

Einfluss der Temperatur auf Lithium-Eisenphosphat-Batterien(LiFePO4 Akku)

durch BinAdela auf May 26, 2021

Lithium-Ionen-Batterien haben eine hohe Betriebsspannung (3-mal höher als NiMH-...

Der Unterschied zwischen Lithium-Eisenphosphat-Batterie, Polymer-Lithium-Batterie und ternärer Lithium-Batterie

Der Unterschied zwischen Lithium-Eisenphosphat-Batterie, Polymer-Lithium-Batterie und ternärer Lithium-Batterie

durch BinAdela auf February 23, 2021

Genau wie beim Autokauf berücksichtigt man den Motor. Beim...

Warum hat der LI (LiFePo4) Akku BMS?

Warum hat der LI (LiFePo4) Akku BMS?

durch BinAdela auf December 04, 2020

Einführung in die LI / LiFePo4-Batterie BMS Das Batterie-Management-System...