FAQs Creabest LiFePO4 Akku/batterien

Häufig gestellte Fragen

FAQ

lifepo4 cells

Der Lithium-Eisenphosphat-Akkumulator ist eine Ausführung eines Lithium-Ionen-Akkumulators mit einer Zellenspannung von 3,2 V bzw. 3,3 V. Die positive Elektrode besteht aus Lithium-Eisenphosphat (LiFePO4) anstelle von herkömmlichem Lithium-Cobalt(III)-oxid (LiCoO2). Die negative Elektrode besteht aus Graphit (hartem Kohlenstoff) mit eingelagertem Lithium. 


Aufgrund der geringen Kosten, der geringen Toxizität, der genau definierten Leistung, der Langzeitstabilität usw. spielt LiFePO4 akku eine Reihe von Rollen bei der Fahrzeugnutzung, bei stationären Anwendungen im Versorgungsmaßstab und bei der Notstromversorgung.

Die Vorabkosten unserer Lithium-Tiefzyklusbatterie sind höher als bei einem Blei-Säure-Äquivalent. Wenn Sie diese Kosten jedoch durch die Lebensdauer des Akkus dividieren, ist unser LiFePO4-Akku bereits billiger als ein Blei-Säure-Akku.


Da die Lebensdauer von AGM- / Blei-Säure-Batterien in der Regel 3 bis 5 Jahre beträgt, beträgt die Anzahl der Zyklen etwa das 500-fache, und es ist eine tägliche Wartung erforderlich.


Und unsere Lifepo4-Batteriezyklen können mehr als 3000 Mal erreicht werden, die Lebensdauer beträgt 7-8 Jahre und es gibt keinen Memory-Effekt, der sehr umweltfreundlich ist.


Wenn Kosten und Zeit im Zusammenhang mit dem Batteriewechsel berücksichtigt werden, sparen Sie wirklich ein Bündel, wenn Sie sich für die Installation einer Creabest-Batteriebank entscheiden.

Ja, Sie können Ihren Akku in jeder Position montieren. In der Batterie befindet sich keine Säure, und in jeder versiegelten Zelle ist die geringe Menge an flüssigem Elektrolyt enthalten.


Sie können entscheiden, was für Ihre Anwendung am besten ist. Unsere Lithium-Technologie bietet Ihnen die Flexibilität, die Batterie an Orten zu platzieren, an denen Sie normalerweise keine Blei-Säure-Batterie platziert hätten.


Unsere Lifepo4-Batterie kann unter dem Sitz installiert werden. Die Größe der Batterie mit unterschiedlicher Kapazität ist unterschiedlich. Bitte stellen Sie sicher, dass unter dem Sitz genügend Platz vorhanden ist.

1. Unter normalen Umständen liegt die Batteriekapazität beim Empfang des Akkus im Allgemeinen zwischen 75% und 100%.


2. Da die Batterie 5-6 Monate von der Produktion bis zur Lieferung an das tschechische Lager benötigt.

Darüber hinaus verbraucht der Eigenverbrauch der Batterie selbst, des internen Schaltkreises der Batterie und des BMS einen Teil der Energie.

Daher ist es normal, dass die Batterie zu schwach oder die Spannung zu niedrig ist, wenn die Batterie längere Zeit nicht benutzt wird.

Dies hat keinen Einfluss auf die Qualität der Batterie.

Sie müssen den Akku erst vollständig aufladen.


lifepo4 akku

Die Buchse an der Batterie ist vom Typ der Batterieschnittstelle: RS485 / RJ45.

Geräte mit RS485 / RJ45-Schnittstellentyp können an die Batterie angeschlossen werden, um Batteriedaten anzuzeigen.

Normalerweise wird das Werk zur Überprüfung der Batterie verwendet.

Normalerweise brauchen normale Kunden nicht

Weil gewöhnliche Batterieanzeigen auf dem Markt auch Batteriedaten anzeigen können.

LiFePO4 Akku/Batterie

Das LED-Licht an der Batterie zeigt die Stromversorgung an.


  •  4 grüne Lichter, 1 rotes Licht, das die volle Leistung anzeigt
  •  3 grüne Lichter, 1 rotes Licht, 1 aus, was anzeigt, dass die Leistung zwischen 60% und 80% liegt.
  •  2 grüne Lichter, 1 rotes Licht, 2 aus, was anzeigt, dass die Leistung zwischen 40% und 60% liegt.
  •  1 grünes Licht, 1 rotes Licht, 3 sind aus, was anzeigt, dass die Leistung zwischen 20% und 40% liegt.
  •  1 rotes Licht, 4 aus, zeigt an, dass die Leistung immer noch 20% oder weniger beträgt
  •  5 sind alle ausgeschaltet, was darauf hinweist, dass kein Strom / leerer Strom vorhanden ist

1. Wenn Sie das Instrument nicht verwenden, nehmen Sie den Akku heraus und lagern Sie ihn an einem trockenen und kühlen Ort. Stellen Sie den Akku nicht unter Mikrowellen-, Hochspannungs- und andere Umgebungen.


2. Achten Sie auf die Einsatzumgebung der Lifepo4-Batterie: Die Ladetemperatur der Lithiumbatterie beträgt 0 ~ 55 ℃ und die Entladetemperatur der Lithiumbatterie beträgt -20 ℃ ~ 60 ℃.


3. Mischen Sie Lifepo4-Batterien nicht mit Metallgegenständen, um zu vermeiden, dass Metallgegenstände die positiven und negativen Pole der Batterie berühren, einen Kurzschluss verursachen, die Batterie beschädigen und sogar Gefahren verursachen.


4. Lifepo4-Batterien sollten lange Zeit mit 50% ~ 80% Strom aufgeladen, aus dem Instrument entfernt und in einer trockenen und kühlen Umgebung gelagert und alle 3 Monate aufgeladen werden, um lange Lagerzeiten und Selbstentladung der Batterie zu vermeiden Die Leistung ist zu niedrig, was zu einem irreversiblen Kapazitätsverlust führt.


5. Wenn Sie den Lithium-Akku längere Zeit nicht verwenden, sollten Sie ihn herausnehmen und an einem kühlen und trockenen Ort aufbewahren. Frieren Sie es nicht ein, um Feuchtigkeitserosion zu vermeiden. Vermeiden Sie den Einsatz in Hochtemperaturautos. Und es ist ratsam, ladung 40% -60%. Nicht zum vollständigen Aufladen geeignet.. Es wird empfohlen, den Akku in einer trockenen Umgebung bei 0 ℃ ~ 20 ℃ zu lagern.

1. Im Allgemeinen benötigen parallel oder in Reihe geschaltete Lifepo4-Batterien eine strikte Anpassung des Innenwiderstands (der Batterietyp muss gleich sein, absolut die gleiche Kapazität, die gleiche Spannung, der Innenwiderstand der Batterie ist sehr nahe und kann nicht verwendet werden alte und neue Batterien usw.).


2. Da unsere lifepo4-Batterie BMS enthält, wird nicht empfohlen, die Batterie parallel oder in Reihe zu verwenden. Die langfristige Verwendung von Batterien in Reihe und parallel verringert die Batteriekapazität verkürzen Sie die Batterielebensdauer; eher die Batterie beschädigen.


3. Wenn Lifepo4-Batterien mit großer Kapazität parallel verwendet werden, ist der Entladestrom nach der Parallelschaltung sehr groß, sodass die Sicherung und die Laderöhre beschädigt werden.


Daher wird nicht empfohlen, Lifepo4-Batterien in Reihe und parallel zu schalten.

Unsere Lifepo4-Batterien werden häufig in Wohnmobilen, Fischerbooten (Motoren) verwendet.

Überprüfen Sie im Handbuch Ihres Geräts, ob es für die folgenden Einstellungen programmiert werden kann:


Ladespannungen / Parameter:

Masse / Absorption: 14,3 - 14,7 V.

Schwimmer: 13,4 V - 13,8 V.

Kein Ausgleich (oder auf 14,4 V einstellen)

Keine Temperaturkompensation

Absorptionszeit: 30 Minuten pro Batterie (falls optional)

Wie bei allen Batterien führen kalte Temperaturen zu einer Leistungsminderung.LiFePO4-Batterien haben im Vergleich zu Blei-Säure-Batterien eine deutlich höhere Kapazität und Spannungserhaltung in der Kälte.


Wichtige Tipps: Wenn Sie Lithium-Eisenphosphat-Batterien unter 0°C(32°F)laden, muss der Ladestrom auf 0.1C und unter -10°C (14°F)C auf 0.05C reduziert werden . Wenn Sie den Strom nicht unter die Gefriertemperaturen senken, kann dies zu irreversiblen Schäden an Ihrer Batterie führen.

LiFePO4-Batterien bieten ihre volle Kapazität und Leistung, bis sie die Schutzstufe Batteriemanagement (BMS) erreichen. Die maximale BMS-Temperatur liegt zwischen 50 und 55°C (122-131°F).


Die genaue obere Temperaturgrenze finden Sie im Datenblatt Ihres Modells. LiFePO4-Batterien produzieren weniger Wärme als andere Lithiumchemikalien. Wenn sie jedoch eine Obergrenze erreichen, schützt unser BMS die Batterie, indem sie sie abschaltet.

Der beste Weg, um LiFePO4-Akkus aufzuladen, ist die Verwendung eines speziellen LFP- oder LiFePO4-Ladegeräts. Es wird schneller, sicherer und maximiert die Akkulaufzeit.


Die Ladespannung unserer Lifepo4-Batterie beträgt 14,3-14,7 V, die Standard-Ladespannung beträgt 14,6 V.

Wenn Sie sicher sein können, dass Ihr vorhandenes Ladegerät zum Laden von lifepo4 geeignet ist und Sie sicher sein können, dass die maximale Spannung, die in jeder Phase des Ladevorgangs bereitgestellt wird, 14,6 V oder zwischen 14,3- 14,7 V beträgt, können Sie Ihr vorhandenes Ladegerät verwenden.


Bei Lithiumbatterien mit größerer Kapazität kann der Ladevorgang jedoch sehr langsam sein, da die meisten Blei-Säure- / AGM- oder Gel-Ladegeräte normalerweise maximal 4-20 A liefern.

Wenn Sie Hilfe mit dem Ladegerät benötigen, wenden Sie sich bitte an den technischen Support von Creabest. Gerne stellen wir sicher, dass Sie den richtigen Akku auswählen.


Sie können Lithium-Eisen-Batterien mit Solarmodulen mit einem geeigneten MPPT-Controller mit Lithium-Eisenphosphat- oder LFP-Einstellung aufladen.


MPPT-Ladereglereinstellungen:

Batterietyp: LiFePO4 / Li

Ladespannung: 12V,( normalerweise die Standardeinstellung).

Ladestrom: 20A / 30A / 40A

Wohnwagen haben normalerweise ein Ladesystem.

In diesem Fall können Sie den LiFePO4-Akku zum Aufladen direkt anschließen.

Ladespannung des LiFePO4-Akkus: 14,3 V - 14,7 V.


Hinweis:

1. Der LiFePO4-Akku kann nicht direkt vom Motor geladen werden.

2. Der LiFePO4-Akku kann nicht als Autostart-Akku verwendet werden.

3. Sie können den LiFePO4-Akku über den Laderegler aufladen, benötigen jedoch ein Solarpanel.

Die Entladungstiefe (DOD) bezieht sich auf den Prozentsatz der Nennkapazität der Batterie. Die Entladungstiefe von Flachzyklusbatterien sollte 25% nicht überschreiten, und Tiefzyklusbatterien können 80% oder mehr des Stroms abgeben


Wenn Sie einen 120-A-Stunden-Akku haben und 60 A-Stunden verwenden, haben Sie den Akku zu 50% entladen (was bedeutet, dass die Entladungstiefe 50% beträgt).


Wenn Sie denselben Akku nur 24 Ampere-Stunden oder 20% des Akkus entladen haben, beträgt Ihre Entladungstiefe 20%. Dies ist eine wichtige Zahl, die Sie beachten sollten. Je nachdem, welchen Batterietyp Sie verwenden, hängt die Anzahl der Zyklen von Ihrer Entladungstiefe ab.


Die meisten Blei-Säure-Batterien haben eine deutlich verkürzte Lebensdauer, wenn sie zu mehr als 50% entladen sind. Dies kann zu weniger als 500 Gesamtzyklen führen.


Umgekehrt könnenLiFePO4-Batterien (Lithiumeisenphosphat) kontinuierlich zu 80% (oder mehr) entladen werden, und es gibt keine Langzeitwirkung. Bei dieser Entladungstiefe können Sie leicht mit 3000 bis 5000 Zyklen rechnen.

Ein Zyklus ist der Vorgang des vollständigen Ladens und Entladens eines Akkus.

Das sogenannte Batteriezyklus-Laden ,soll einen vollständigen Lade- und Entladezyklus abschließen.

Wenn die Batterie einen vollen Ladezyklus erreicht, beträgt die Anzahl der Batteriezyklen +1.


Die Berechnungsmethode für den Lifepo4-Batteriezyklus von Creabest lautet: Die Batterie wird zu weniger als 20% entladen und dann zu mehr als 90% vollständig aufgeladen. (Für 1 Zyklus)

Andernfalls wird es nicht als Zyklus gezählt.

Die kurze Antwort lautet "nicht sehr". Unsere Spezifikationen fordern, dass die Batterien zum Massenladen auf 14,3 V-14,7 V aufgeladen werden (die beste Ladespannung beträgt 14,6 V) und die Batterie bei 13,4 V-13,8 V schwimmt.


Wenn Sie den Akku unterhalb dieses Bereichs aufladen, befindet sich der Akku zu weniger als 100% aufgeladen - er befindet sich in einem Teilladezustand. Das bedeutet nur, dass Sie es früher als sonst wieder aufladen müssen.

Sie beschädigen den Akku jedoch in keiner Weise, wenn Sie weniger als unseren empfohlenen Bereich erreichen. Sie reduzieren nur die Kapazität, die Sie durch diese Ladung erhalten.


Wenn Sie die 14,6-Volt-Grenze überschreiten, erkennt unser Batterieüberwachungssystem - oder BMS - die Überspannung und trennt sie von der Batterie.

Das einzige, was passieren wird, ist, dass das BMS das tut, wofür es entwickelt wurde, und Ihre Batterie schützt.

1.8A Ladegerät-Konstantstrom 8A Laden, Laden auf 13,9 V in kleinen Strom. Laden Sie dann auf 14,6 V und beenden Sie den Ladevorgang.


2. 30A Ladegerät-Konstantstrom 30A Laden, Aufladen auf 13,9 V in kleinen Strom. Auf 14,6 V aufladen und schweben lassen.


Hinweis: Wenn der Akku überladen ist, funktioniert das BMS und schaltet den Akku aus.

Wenn der Zustand wiederhergestellt ist, stellt BMS die Batterie automatisch wieder her.

BMS steht für Battery Management System. Dies ist das Gehirn unserer Deep-Cycle-Lithiumbatterie.

BMS kann Lithiumbatterien in verschiedenen Situationen vor Beschädigungen schützen.


(1) Wenn die Batteriespannung zu hoch / niedrig oder die Temperatur zu hoch / niedrig ist, betrifft BMS automatisch die Batterie.Wenn sich die Bedingungen wieder normalisieren, wird die Batterie wieder normal.

BMS schaltet den Akku aus, um den Lithium-Ionen-Akku und Benutzer vor unsicheren Betriebsbedingungen zu schützen.


(2) Das BMS schätzt die verbleibende Batteriekapazität (dh den Ladezustand) genau, um sicherzustellen, dass der Ladezustand in einem angemessenen Bereich gehalten wird, um eine Beschädigung der Batterie aufgrund von Überladung oder Überentladung zu verhindern.


(3) Beim Laden und Entladen der Batterie sammelt BMS die Klemmenspannung und -temperatur jeder Batterie im Batteriepack des Elektrofahrzeugs in Echtzeit, den Lade- und Entladestrom und die Gesamtspannung des Batteriepacks, um zu verhindern, dass die Batterie dies tut Überladung oder Überladung.

Der Hauptzweck des Lithium-Batteriemanagementsystems (einschließen Lifepo4 akku) besteht darin, die Entwurfsleistung des Batteriesystems sicherzustellen und Funktionen unter drei Gesichtspunkten bereitzustellen: Sicherheit, Haltbarkeit und Leistung.


In Bezug auf die Sicherheit kann das BMS-Managementsystem Batteriezellen oder Batteriepacks vor Beschädigungen schützen und Sicherheitsunfälle verhindern.


In Bezug auf die Haltbarkeit verlängert sich die Lebensdauer der Batterie, selbst wenn die Lithiumbatterie in einem zuverlässigen sicheren Bereich arbeitet.


In Bezug auf die Leistung ist es notwendig, den Betriebszustand der Lithiumbatterie unter der Bedingung aufrechtzuerhalten, dass die Anforderungen des Fahrzeugs erfüllt werden.

1、Scannen Sie den QR-Code mit Browser. APP herunterladen und installieren.

2、Oder suchen Sie im Android / IOS APP Store nach "Power Quarry". Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie.

Bitte beachten Sie während der Installation: Schalten Sie Bluetooth ein. Standortberechtigungen zulassen.

IOS-Installations-Tutorial können ,Sie das folgende Video ansehen.


Natürlich können Sie für andere Creabest lifepo4-Batterien eine gängige Batterieanzeige auf dem Markt kaufen und die Batteriedaten anzeigen.

Der BMS-Niederspannungsschutzwert von VB005 / VB006 beträgt 8V.

Der BMS-Niederspannungsschutzwert von VB001 / VB002 / VB003 / VB004 / VB007 / VB101 beträgt 10,6 V.


Wenn beim Entladen die Entladespannung der Lifepo4-Batterie unter dem angegebenen Wert liegt, aktiviert das BMS die Niederspannungsschutzfunktion, um zu verhindern, dass die Spannung für einen bestimmten Zeitraum abfällt, um ein Überentladen der Batterie zu verhindern.


Da die Batterie selbst Strom verbraucht und der interne Stromkreis der Batterie und des BMS einen Teil der Energie verbraucht, ist die Batterie schließlich erschöpft, wenn die Batterie längere Zeit nicht benutzt wird.

Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie nur den Akku vollständig aufladen.


Hinweis: Die Verwendung eines Batteriemessgeräts und der Spannungsabfall des internen Schalters der Batterie führen zu möglichen Fehlern in den angezeigten Batteriedaten.

Unsere Lifepo4 12V 42Ah Batterien können für elektrische Schiffsmotoren verwendet werden (viele Kunden haben bereits VB006 für ihre Motoren gekauft).

Sie können uns das Elektromotormodell per E-Mail (service@creabest.com) mitteilen, wir bestätigen, ob 42Ah ausreicht.(kontaktiere uns

Natürlich ist Creabests andere Kapazität lifepo4 auch für elektrische Schiffsmotoren geeignet (siehe Video)


creabest lifepo4 akku

1. Der LiFePO4-Akku eignet sich sehr gut zum Solarladen.

Für die Verbindung zwischen dem Solarpanel und der Batterie muss ein MPPT-Controller bereitgestellt werden.


2. LiFePO4-Batterien können nicht mit Blei-Säure-Batterien verwendet werden. (Verschiedene Batterietypen können nicht gleichzeitig verwendet werden.)


lifepo4 akku for mover1. Ja, die Lifepo4-Batterie von Creabest eignet sich sehr gut für den Betrieb des Lenkhilfegeräts (Mover) für Wohnwagen.


2. VB006-42Ah wiegt nur 6,5 kg. Obwohl es klein und leicht ist, ist es auch sehr stark. Das Manövrieren eines Wohnwagens mit einem Gewicht von 1.500 kg ist für den VB006-42Ah kein Problem. Und VB006-42Ah wird mit einem 8A-Ladegerät geliefert, was sehr praktisch ist.


3.Creabest lifepo4-Batterien mit anderen Kapazitäten eignen sich natürlich auch für den Betrieb der Hilfsvorrichtung (Mover) für die Lenkung des Wohnwagens. Wenn Sie kein geeignetes Lifepo4-Ladegerät haben, können Sie bei Creabest ein zusätzliches 30A-Ladegerät erwerben.

Wir akzeptieren derzeit nur PayPal-Zahlungen auf unserer Website. Jetzt einkaufen

Unsere Website verwendet eine SSL-Verschlüsselungsüberprüfung, eine sicherere und zuverlässigere Website, die Ihnen ein sicheres und zufriedenes Einkaufen ermöglicht.


Barzahlung

Barzahlung unterstützen .Wir haben ein Büro / Lager in Wachtendonk, Sie können ins Büro gehen, um die Waren selbst abzuholen.

Natürlich können Sie den Akku zuerst erleben und testen.


Banküberweisung

Wir können eine Bankkontonummer bereitstellen. Bitte kontaktieren Sie uns zuerst.

Versand sofort nach Abschluss der Überweisung.

Versand und Lieferung

Wir können derzeit nach Europa oder in die umliegenden Länder versenden, kostenloser Versand. Wir versenden die Produkte aus dem Lager der Tschechischen Republik.


Lieferfristen

Produkt -LiFePO4 Akku, die innerhalb Deutschlands und der Tschechischen Republik gesendet werden, müssen innerhalb von 2-4 Werktagen bei Ihnen eingehen. Lieferzeiten für Bestellungen außerhalb Deutschlands und der Tschechischen Republik variieren je nach Bestimmungsort.


Sendungsverfolgung

Wir senden Ihnen die Bestellnummer per E-Mail, damit Sie den aktuellen Logistikstatus nachverfolgen können. Bei anderen Problemen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung


Logistikdienstleister

Normalerweise versenden wir Batterien per DHL Express und GLS.

Für alle auf der Website gekauften Produkte (LiFePO4 AKKU ) können Creabest-Kunden innerhalb von 30 Tagen eine bedingungslose Rückerstattung vornehmen.

Sie erhalten Ihre volle Rückerstattung innerhalb (inschließlich Fracht) von 3-5 Werktagen. Nachdem wir Ihr Produkt erhalten haben.

Kunden sollten sich vor Rücksendung der Ware an den Creabest-Service wenden E-Mail to: service@creabest.com. Creabest ist nicht verantwortlich für zurückgegebene Artikel, ohne uns im Voraus zu benachrichtigen.


 Welche Angaben brauchen wir von Ihnen:

  • Bestellnummer & Produkt SKU
  • Detaillierte Beschreibung des Problems. Es wäre besser, wenn Sie Bilder und Videos haben.
  • Geben Sie uns nach Rücksendung die Sendungsnummer.

Rückerstattungen sind in folgenden Fällen nicht möglich:

Künstlich hergestellte beschädigte Ware.

Unsachgemäße Verwendung führt zu Produktschäden.